Einloggen
 
E-mail Password
Mit Facebook einloggen

Play Safe

Das bevorteilende Spiel bei der Roulette

Methoden, die das Haus Rand zu beseitigen und gleichzeitig können Ihren Vorsprung erhöhen können.

Das Bevorteilende Spiel ist eine Glücksspielmethode, bei der sie den Gewinnvorteil des Hauses auf sich selbst übertragen.

 
    Google+

Diese Seite mit Freund teilen

 









Online Bonusjagd

Ich bin wahrscheinlich der falsche hier, um diese Methode zu erklären, da ich erst etwa 100 Mal online zu testzwecken gesetzt habe.

Funktioniert nur in echten Casinos und das vorzugsweise in solchen, wo die Karten nicht ständig gemischt werden. Gleichzeitig muss die Cut Card so weit hinten im Shoe sitzen wie möglich. Wenn ich eine einigermaßen einfache Methode empfehlen sollte, würde ich "KO count" sagen. Im Internet finden Sie eine Version, die fast vollständig gratis ist. Der Spielervorteil hieraus beträgt ca. 1-1,5%.

 

Sportwetten Arbitrage

Hier geht es darum, die besten Auszahlungsverhältnisse bei den unterschiedlichen Buchmachern zu finden und sowohl auf gewinnen als auch auf verlieren und unentschieden zu setzen und, in Kürze gesprochen, eine Differenz von 1%-5% pro Spiel abzuschöpfen. Dies setzt eine relativ hohe Investition voraus, es ist aber nahezu Risikolos.

Ich habe einen Freund in London. Sein Name ist Mike und er lebt davon. Er setzt immer bei etwa 50 Buchmachern gleichzeitig, plant aber, dieses Jahr zu expandieren. Seiner Meinung nach ist das größte Problem, seine Konton bei den Buchmachern zu behalten, da diese offenbar irgendwann erkennen, wenn man auf Arbitrage spielt.

 

Fruit Machine Knocking

Dies ist kein Feld, dass ich hier weiter erforschen möchte. Ich erwähne es nur, da es eine relativ große Untergrund Community gibt, welche elektronische Geräte benutzt, um diese Maschinen zu manipulieren - nämlich so, dass diese denken, dass sie lange keinen größeren Gewinn mehr ausgeschüttet haben, was die Wahrscheinlichkeit auf den Jackpot erhöht. Diese Methode ist natürlich höchst illegal!

 

Verzerrtes Roulette rad

Gibt es heutzutage kaum noch. Kurz: Es handelt sich um ein beschädigtes Rad - z.B. ein Rad mit losem Rand und damit schwächerem Aufprall der Kugel, so dass Zahlen in der entsprechenden Gegend häufiger fallen als 1:37. Möglicher Vorteil: 1-5%.

 

Dealers Signature

Manche Croupiers/Dealers geben eine "Unterschrift", d.h. eine relativ konstante Länge des Drehs. Beispiel: Die Kugel wird losgelassen, wenn die 0 unter seiner Hand ist und landet schließlich in 5. Das sind ca. 18 Zahlen vom Abwurfpunkt entfernt. Um so rechnen zu können, muss der Croupier jedes Mal auf die selbe Weise drehen und immer gleich werfen. Utopisch? Nein, aber auch leichter gesagt als gesehen!

 

Visuel Tracking

Im Gegensatz zur Unterschrift des Croupiers, wo Sie die physische Bewegung des Menschen studieren, sehen Sie sich bei dieser Methode die physikalische Natur an. Die Geschwindigkeit der Kugel und des Rotors, die Fall Zone, die Position des Rotors, wenn die Kugel fällt usw. Manche sagen es so: Bei der Dealer's Signature fangen Sie die Fische mit einem Netz, bei Visual Tracking benutzen Sie eine Harpune.

Im Folgenden werde ich das bevorteilende Roulette spiel untersuchen.

 

Meine eigene Erfahrung in London 1988

Als ich in UK arbeitete, besuchte ich regelmäßig The Sportsman und einige Grovenor Clubs. Die Casinos in Großbrittanien sind private Clubs. Damals spielte ich "Guetting progression". Ein Arbeitskollege (JK) machte mich mit der Dealer's Signature bekannt, was damals unter dem Namen "sector shooting" bekannt war. Das bedeutet, dass der Croupier einen ausgewählten Sector treffen kann. Ich konnte mich vor lachen kaum halten.

JK schlug mir vor. dass ich mit ihm nach Camden kommen sollte, um es mir selbst anzusehen. Also ging ich mit, um zu sehen, wie der Trottel scheitert. Ich betrat also ein geschmackvoll eingerichtetes Appartment in einer der besseren Gegenden von Camden - Geschmackvoll, wenn Sie finden, dass ein 85cm-Wheel Stil hätte. "Kenny", dem der Laden gehörte, war früher einmal Croupier gewesen, konnte nun aber keinen Job mehr in den Londoner Clubs finden.

Wir schwatzten, tranken Bier und JK schlug vor, das Kenny mir doch mal seine Shooter-Fähigkeiten zeigen sollte. Nach 20 mal Drehen hatte Kenny den Zero Sector getroffen, sowie 4 Nachbarfelder auf jeder Seite, 12 mal und gerade davor, + 0 drei mal! Unheimlich!

Als ich schwarz/rot spielte, war ich sicher, denn trotz seiner Fähigkeiten konnte er nicht die Farbe vorhersagen und die Gewinnchancen standen immer noch 50/50. Alles, was er beeinflussen konnte, war der Sektor. Ich fragte ihn, wie er das machte. Er antwortete auf eine einfache Art und Weise: Man muss immer gleich drehen.

  • Man lernt, den Rotor bei einer bestimmten Geschwindigkeit zu drehen, indem man immer wieder ohne Kugel dreht.

 

  • Man kippt das Rad ein ganz kleines bisschen, so das es nicht mehr 100% horizontal ist. 1-2 mm sind dabei genug. Die Kugel fällt daraufhin immer an der gleichen Stelle und trifft stets die gleichen Diamonds, an denen sie abprallt.

 

  • Man lernt, die Kugel so zu werfen, dass jeder Wurf die gleiche Umdrehung verursacht. Man fängt klein an, mit 4-5 Umdrehungen. Wenn das beherrscht wird, muss die Anzahl Umdrehungen langsam erhöht werden, bis die von Casinos erforderte Menge erreicht ist.

 

  • Nun werden Rotorgeschwindigkeit und Kugelumdrehungen kombiniert. Mit der Senkung fällt die Kugel immer an der gleichen Stelle. Sie wird zwar weiterhin auf dem Rad herumspringen, aber ein bestimmter Sektor wird mit einer höheren Wahrscheinlichkeit auftreten.

 

Mit den heutigen Rädern und den Huxley Wheels, bei denen mehr als 25 Umdrehungen erreicht werden können, bezweifle ich, dass ein Sector Shooter genau treffen kann. Eine Dealer's Signature zu erkennen ist auch sehr, sehr schwierig, da nur eine winzige Differenz in der Rotorengeschwindigkeit ausreicht, um bei 25 Umdrehungen völlig andere Positionen zu treffen.

Vor 17 Jahren hatten die Räder große und tiefe Fächer und der Croupier brauchte eine AK47, um mehr als 12-15 Umdrehungen hinzubekommen!

Wir von Casinoportalen.de bedanken uns bei Kelly für seinen Artikel und freuen uns auf die dritte Version.

 

Lesen Sie mehr:

Roulette Geheimnisse »

Verzerrtes Roulette »

 

Geschrieben am: 02. August 2012

 

Kommentare

Melde dich an um einen Kommentar abgeben - Noch kein Mitglied? Klicken Sie hier, um sich kostenlos!
 

Treffen Sie Team Casinoportalen

   

Brauchen Sie Hilfe? Schreiben Sie uns!
FAQ - Kontakta

Cookies akzeptieren - zu CP benutzen
Live-Chat mit uns